Social Sidebar

 

Seminar


 

Seminar: Körpersprache und Kommunikation

mit Anja Böcker

 

Warum macht er das?
Fehlendes Wissen über die Körpersprache unserer Hunde führt häufig zu Missverständnissen in der Kommunikation. Im schlimmsten Fall sogar zu unerwünschten Verhaltensweisen. Ohne, dass es uns selber bewusst ist, kommunizieren wir ständig mit unserem Vierbeiner, und unser Vierbeiner ständig mit uns oder mit Artgenossen. Wer mit einem Vierbeiner zusammenlebt, sollte seinen Hund gut lesen und verstehen lernen, sowohl in der innerartlichen Kommunikation ( Hund-Hund), als auch in der Mensch –Hund –Kommunikation. Ziel dieses Seminares ist, den Blick zu schulen, ein Bewusstsein zu entwickeln, was man wie kommuniziert und sensibler gegenüber unserem Hund aufzutreten.

Wir legen an diesem Tag den Schwerpunkt auf die Kommunikation Hund-Hund, als auch auf die Kommunikation Hund-Mensch.

Alle Teilnehmenden Teams werden gefilmt und das Videomaterial gemeinsam ausgewertet.

Auch werden wir Hunde miteinander filmen und ebenfalls gemeinsam auswerten.

Folgende spannende Fragen werden wir erörtern:

  • Wie versteht uns unser Hund?
  • Kommunizieren wir miteinander oder aneinander vorbei?
  • Die menschliche Körpersprache
  • Vermitteln wir unserem Hund wirklich, was wir meinen?
  • Wie verständigen sich Hunde untereinander?
  • Was kann ich an der Körpersprache meines Hundes ablesen?

     

    Referentin Anja Böcker

    Die Referentin

      Anja Boecker ist seit über 15 Jahren Hundetrainerin. Zertifiziert durch die IHK. Sie lebt und arbeitet im schönen Bayerischen Wald.
      Ihre Schwerpunkte liegen im Bereich der Familienhundeausbildung. Privat lebt sie mit einem bunten Haufen verschiedener Hunde zusammen. Ihre Leidenschaft ist die Mehrhundehaltung und die Kenntnisse der verschiedenen Rassen und deren Eigenarten. Sie war 10 Jahre im Schlittenhundesport unterwegs, hat Border Collies und Herdenschutzhunde an Schafen trainiert und war einige Jahre in der Rettungshundearbeit unterwegs.
      Anjas Leidenschaft liegt in der Kommunikation unter Hunden und in der allgemeinen Körpersprache von Menschen und Hunden.
      In ihren Seminaren möchte sie die verschiedenen Mensch-Hunde-Teams fördern und die Kommunikation untereinander verfeinern.

     


    Termin:30. Oktober 2021

    Seminarbeginn: 10:00 Uhr
    Um Anwesenheit 30 Min. vor Seminarbeginn wird gebeten.

    Seminarende: ca. 17.00 Uhr

    Programm: Theorie/Praxis.

    Teilnahmegebühr:
    95,00 € Teilnehmer mit Hund
    80,00 € Teilnehmer ohne Hund

    Teilnehmeranzahl:
    min. 8 Personen mit Hund / max. 10 Personen mit Hund
    max. 15 Personen ohne Hund

    Veranstaltungsort: HundeZentrum Kipfenberg, Marktstr. 18, 85110 Kipfenberg-Arnsberg

     


    Weiter zur Anmeldung...

    Zurück zur Übersicht...