Social Sidebar

 

Seminar


 

2-Tagesseminar:Durch die Augen meines Hundes

mit Bine Alff


Wie sieht mein Hund mich eigentlich und wie sehe ich ihn?
Was erwarte ich von meinem Hund und was erwartet er von mir?
Warum funktionieren bei uns manche Dinge nicht und andere dafür so gut?
Wir werden verschiedene Beziehungsstrukturen zwischen Menschen und ihren Hunden durchleuchten, beibehalten und verändern.
Wie oft führen wir Diskussionen mit unseren Hunden? Oftmals sind manche Diskussionen unfair oder für unseren Hund missverständlich, da wir im Vorfeld viel zu wenig klären.
Wir greifen meist erst ein, wenn ein "Problem" auftritt, doch worauf soll unser Hund dann zurückgreifen?

In diesem Workshop geht es um gemeinsame, kommunikative Schritte mit unseren Hunden, um die Partnerschaft zwischen Mensch und Hund.
Auf diesem Wochenendworkshop werden wir Wege und Möglichkeiten aufzeigen, eine gesunde Basis mit Ihrem Hund zu schaffen und somit den Grundstein für eine entspannte und faire Mensch-Hunde-Beziehung legen.

Referent Bine Alff

Die Referentin


Bine Alff
  • Hundeschule Halb so wild
  • Hundetrainerin gemäß §11 Tierschutzgesetz

  •  

    Termin:22./23. Juni 2019

    Beginn: 10:00Uhr
    Um Anwesenheit 30 Min. vor Seminarbeginn wird gebeten.

    Seminarende: ca. 17:00 Uhr Uhr

    Programm: Begrüßung durch den Referenten, Theorievortrag, offene Fragerunde

    Teilnahmegebühr:
    210,00 Euro Teilnehmer mit Hund
    180,00 Euro Teilnehmer ohne Hund

    Teilnehmeranzahl:
    min. 10 Personen
    max. 30 Personen

    Veranstaltungsort: HundeZentrum Kipfenberg, Marktstr. 18, 85110 Kipfenberg-Arnsberg

     


    Weiter zur Anmeldung...

    Zurück zur Übersicht...