Social Sidebar

 

Tagesseminar


 

2-Tagesseminar: JAD-Dogs

mit Dagmar Milde

Jump And Dance- JAD DOGS:
die innovative Sportart wurde 2010 von Mica Köppel entwickelt und ist die ideale Kombination aus Agility, Longieren und Dog Dance.

JAD Dogs ergänzt das klassische Longieren um viele kreative Elemente aus dem Dog Dance. Der Kreis wird hier aus verschiedenen Agilitygeräten gebildet.
Im Unterschied zum klassischen Longieren, wo Hunde auf Zeichen des Menschen agieren, wird beim JAD Dogs der Kreis selbstständig und unabhängig der menschlichen Körpersprache umrundet.

Wer es liebt, sich mit seinem Hund zu Musik zu bewegen kommt hier voll auf seine Kosten.

Für Hunde, die nicht springen mögen oder dürfen, besteht die Möglichkeit diesen schönen und vielfältigen Sport ohne Sprünge zu absolvieren. (das sogenannte DCD-Dancing Circle Dogs)

 

Referentin Dagmar Milde

Die Referentin

  • Zertifizierte Hundepsychologin ATN
  • Ausbildung "Therapiehund" beim Verein Therapiehunde Schweiz (VTHS)
  • TKAMO Trainerausbildung Agility
  • TKAMO Trainerausbildung Agility Führtechnik
  • TAGteach Primary Certification - Theresa McKeon
  • Clickertrainer Schweiz abgeschlossen Jan.2013
  • uvm.
    www.Hundelongierschule.ch
    www.hundetraining-milde.dog

  •  

    Termin: 18. / 19. Mai 2019

    Seminarbeginn: 10.00 Uhr
    Um Anwesenheit 30 Min. vor Seminarbeginn wird gebeten.

    Seminarende: ca. 16.00 Uhr

    Programm: Begrüßungung durch die Referentin, Theorie & Praxiseinheiten

    Teilnahmegebühr:
    240,00 Euro Teilnehmer mit Hund
    210,00 Euro Teilnehmer ohne Hund

    Teilnehmeranzahl:
    min. 5 Personen
    max. 10 Personen / 5-6 mit Hund, 4-5 ohne Hund

    Veranstaltungsort: HundeZentrum Kipfenberg, Marktstr. 18, 85110 Kipfenberg-Arnsberg

     


    Weiter zur Anmeldung...

    Zurück zur Übersicht...