Social Sidebar

 

Tagesseminar


 

Seminar:Körpersprache des Hundes

mit Daniel Herter

 

Hunde kommunizieren körpersprachlich – sie reden nicht wie wir.
Die Kommunikationsforschung lehrt uns, dass auch wir Menschen überwiegend körpersprachlich kommunizieren – jedoch selten bewusst.
An diesem Tag lernen Sie mit Ihrem Hund in der ihm eigenen Sprache zu kommunizieren, nonverbal Probleme zu lösen und so einen neuen Weg der Kommunikation mit Ihrem Hund einzuschlagen.

->Kundenmeinungen:
„..bei dem heutigen Körpersprache-Workshop mit Daniel wurde ich nicht enttäuscht. Daniel hat eine sehr angenehme und souveräne Art mit Hunden umzugehen und Inhalte zu vermitteln, wir hatten viel Spaß und haben noch mehr gelernt! Absolute Empfehlung!!!“

„…hab ich mich beim Workshop Körpersprache angemeldet. Und ich wurde nicht enttäuscht, es hat mir geholfen meinen Hund aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten und dadurch besser auf ihn einwirken zu können. Daniel kann Inhalte toll erklären und anhand von Beispielen super bildlich darstellen. Ich hatte das Gefühl, dass Bubi und ich einen Quantensprung in unserer Mensch-Hund Beziehung gemacht haben. Vielen Dank dafür und ich freue mich auf weitere Workshops dieser Art.“

Referent Daniel Herter

Der Referent


Daniel Herter, Jahrgang 1981 ...
...ist seit über 10 Jahren mit Leib und Seele Hundehalter und –trainer.
Er berät bayernweit Hundehalter und Tierheime im Umgang mit problematischen Hunden. Egal ob es sich um übersteigertes Jagdverhalten, Aggression gegen Hunde und/oder Menschen handelt – hier wird für jeden eine Lösung gefunden.
Daniels Hauptaugenmerk liegt auf der körpersprachlichen Kommunikation zwischen Zwei- und Vierbeinern und auf den Beziehungsstrukturen zwischen diesen. Seine Fähigkeit Problemverhalten, Beziehungsmuster und deren Auswirkungen Haltern verständlich zu machen ist es was seine Arbeit über all die Jahre so erfolgreich gemacht hat.

„Eigentlich ist man heute mehr Kundenflüsterer als Hundetrainer. Und genau das macht diesen Beruf so faszinierend.“

 

Termin:09. März 2019

Seminarbeginn: 10:00Uhr
Um Anwesenheit 30 Min. vor Seminarbeginn wird gebeten.

Seminarende: ca. 17 Uhr

Programm: Begrüßung durch den Referenten, Theorie & Praxis, offene Fragerunde

Teilnahmegebühr:
95,00 Euro Teilnehmer mit Hund
60,00 Euro Teilnehmer ohne Hund

Teilnehmeranzahl:
min. 5 Personen
max. 10 Personen

Veranstaltungsort: HundeZentrum Kipfenberg, Marktstr. 18, 85110 Kipfenberg-Arnsberg

 


Weiter zur Anmeldung...

Zurück zur Übersicht...