Social Sidebar

 

Tagesseminar


 

Seminar:Wünsch Dir was...

mit Daniel Herter

 

Stell Dir vor, Du hättest einen Wunsch frei. Irgendeinen, der Deinen Hund betrifft.
Welcher Wunsch wäre das?
…und nun stell Dir vor, der ginge in Erfüllung.

Genau das ist die Ausrichtung dieser Veranstaltung. Im Gegensatz zu anderen Veranstaltungen in diesem Bereich, bei denen das „Thema“ im Mittelpunkt steht, geht es an diesen Tagen um Dich. Um Dich und die weiteren aktiven Teilnehmer mit ihren Hunden. Und mit ihren Problemen untereinander.
Es ist egal, ob es sich um Probleme mit Aggression, Jagdverhalten, oder generellem Gehorsam handelt – hier bist Du genau richtig.

Diese Veranstaltung ist auch gedacht für angehende und wissbegierige Kollegen, die abseits eines bestimmten Themas Lösungsansätze kennenlernen möchten.
Erfahrungsgemäß haben viele Probleme zwischen Mensch und Hund gemeinsame Ursachen – und meistens ist die Lösung dafür halb so wild.

Den ersten Tip gibt es an dieser Stelle bereits. Sollte das Problem Deines Hundes sein, dass er andere Lebewesen bedroht, oder beißt (Ja, dazu gehört auch knabbeln, zwicken, usw), besorg Dir zuallererst einen guten Maulkorb und gewöhne Deinen Hund daran.
Nicht, weil das direkt die Lösung wäre, aber weil es das Suchen nach einer so für alle viel angenehmer ist.

Referent Daniel Herter

Der Referent


Daniel Herter, Jahrgang 1981 ...
...ist seit über 10 Jahren mit Leib und Seele Hundehalter und –trainer.
Er berät bayernweit Hundehalter und Tierheime im Umgang mit problematischen Hunden. Egal ob es sich um übersteigertes Jagdverhalten, Aggression gegen Hunde und/oder Menschen handelt – hier wird für jeden eine Lösung gefunden.
Daniels Hauptaugenmerk liegt auf der körpersprachlichen Kommunikation zwischen Zwei- und Vierbeinern und auf den Beziehungsstrukturen zwischen diesen. Seine Fähigkeit Problemverhalten, Beziehungsmuster und deren Auswirkungen Haltern verständlich zu machen ist es was seine Arbeit über all die Jahre so erfolgreich gemacht hat.

„Eigentlich ist man heute mehr Kundenflüsterer als Hundetrainer. Und genau das macht diesen Beruf so faszinierend.“

 

Termin:18./19. September 2021

Seminarbeginn: 10:00Uhr
Um Anwesenheit 30 Min. vor Seminarbeginn wird gebeten.

Seminarende: ca. 17 Uhr

Programm: Begrüßung durch den Referenten, Theorie & Praxis, offene Fragerunde

Teilnahmegebühr:
190,00 Euro Teilnehmer mit Hund
150,00 Euro Teilnehmer ohne Hund

Teilnehmeranzahl:
min. 5 Personen
max. 10 Personen

Veranstaltungsort: HundeZentrum Kipfenberg, Marktstr. 18, 85110 Kipfenberg-Arnsberg

 


Weiter zur Anmeldung...

Zurück zur Übersicht...