Social Sidebar

 

Seminar


 

2-Tagesseminar: Rassehunde

mit Gerd Leder


Über 340 Hunderassen sind mittlerweile von der FCI anerkannt, hinzu kommen zahlreiche nicht anerkannte Schläge und Typen. Wer soll da den Überblick behalten? Und da Hund nicht einfach Hund ist, bleibt es spannend.
In diesem Seminar informiert der bekannte Rasse-Experte Gerd Leder über die heutige Hundezucht.
Er erklärt die verschiedenen Rassegruppen und geht auch auf einzelne Hunderassen ein. Beschrieben werden auch die Herkunft der Hunde und ihr ursprünglicher Verwendungszweck, die Entwicklung der Zucht und die derzeitige Situation.
Wie wichtig ist der ursprüngliche Zuchtzweck einer Rasse tatsächlich im alltäglichen Handling eines Hundes?
Welche typischen Merkmale bleiben Rassehunden erhalten und welche nicht?
Was ist der „ideale Familienhund“ – gibt es so etwas überhaupt?
Diese und viele weitere Fragen werden im Rahmen der zwei Tage erörtert.

Referent Daniel Herter

Der Referent


Gerd Leder
  • Hundeschule seit 2000
  • Verhaltensberater & Hundetrainer
  • Schafzucht (Hobby)
  • Referent im deutschsprachigem Raum

  •  

    Termin:23./24. Februar 2019

    Beginn: 10:00Uhr
    Um Anwesenheit 30 Min. vor Seminarbeginn wird gebeten.

    Seminarende: ca. 17 Uhr

    Programm: Begrüßung durch den Referenten, Theorievortrag, offene Fragerunde

    Teilnahmegebühr:
    160,00 Euro Teilnehmer mit Hund
    160,00 Euro Teilnehmer ohne Hund

    Teilnehmeranzahl:
    min. 10 Personen
    max. 30 Personen

    Veranstaltungsort: HundeZentrum Kipfenberg, Marktstr. 18, 85110 Kipfenberg-Arnsberg

     


    Weiter zur Anmeldung...

    Zurück zur Übersicht...